Esquire Theme by Matthew Buchanan
Social icons by Tim van Damme

14

Sept.

Das war die NYFW

Wie jedes Jahr tummeln sich am Ende des Sommers alle Fashionistas in New York, denn dort beginnt der Fashion Week Marathon.

Es wurde viel berichtet, viel fotografiert, viel instagramt (sagt man das so?!) und so konnte man ziemlich gut up to date bleiben.

Persönlich hat mich nichts umgehauen, außer Oscar de la Renta. Seine Kollektion ist der Traum aller Frauen…weiblich, pastellig, blumig und elegant. Nur leistbar ist es nicht wirklich.

Der Rest ziemlich unspektakulär und sehr einheitlich…ich könnte jetzt nicht sagen, dass irgendwer ein Signature Piece hatte, das mir besonders im Gedächtnis geblieben ist.

Auch die Streetstyles fand ich ziemlich langweilig. Es waren zwar viele mutige Kombinationen dabei und viel Farbe….aber irgendwie fehlte oft das gewisse Etwas. Oft wurden Models fotografiert, die nun wirklich keinen Stil haben, denn eine Röhre und eine Lederjacke würde ich persönlich nicht als Stil bezeichnen, sondern mittlerweile als Alltag.

Nun ja, ich muss sagen, ich freue mich schon auf Mailand (wo die Mode einfach herkommt und wo man sich was traut) und Paris (das eleganteste vom elegantesten).

Hier noch einige Bilder die mich inspiriert haben:

Quelle: alle Bilder von theglitterguide.com und glamour.tumblr.com

31

Aug.

Summer

Leider ist heute der 31. August und somit “eigentlich” Sommerende, denn ab morgen ist schon wieder September und das heißt Herbst, Kälte, Regen und die Sehnsucht nach dem nächsten Sommer.

Genießen wir also ein letztes Mal diese Aussicht:

02

Juli

Summer Time

Endlich ist der Sommer da… und was macht man im Sommer?? Eis essen, schwimmen, am Strand liegen, laue Nächte genießen, Wassermelone und Kirschen essen und und und….. achja der Sale ist auch im Sommer :-)

Und auch ich habe ein klein wenig zugeschlagen, unter anderem habe ich mir einen süßen neuen Bikini gegönnt (so wie jedes Jahr :-)) und noch einige andere Sachen, doch das gibts ein anderes Mal zu sehen …..

Und da gestern brütende Hitze war (im übrigen auch heute und morgen und übermorgen) habe ich mich in der Früh schnell in mein Kleidchen geschmissen, habe meine Badesachen eingepackt und habe mich für den ganzen Tag ins Schönbrunnerbad verzogen. Diese Idee hatten natürlich noch Tausend andere Menschen, aber, who cares …. man muss aus allem immer das Beste machen ;-)

Mein neuer Bikini von H&M (sitzt super!)

Schnell alles zusammengepackt ….

…. und schon wurde in der Sonne gebrutzelt!!!

Am Abend wurde natürlich Fußball geschaut und danach kam zum Glück ein laues Lüftchen, so dass man auch noch eine angenehmen Nacht genießen konnte.